Sicherheit -4- Browser Plugins

Ich schätze jetzt einfach mal ins Blaue in dem ich behaupte, dass man sich zu 90% der Zeit, mit einem Browser durchs Internet bewegt. D.h. der Browser muss bei Sicherheitsbestreben auch besonders geschützt werden. Allein durch die Vielzahl an Browser, wie Opera, Firefox, Safari und Internet Explorer, bekommt man etwas Sicherheit, denn Angriffe die auf allen Browser funktionieren, sind schwerer umzusetzen. Hier zeigen sich wieder ein Vorteil von funktionierendem Wettbewerb.

Da die Browser von Haus aus nur wenige Funktionen bietet um die Sicherheit zu verbessern, stell ich heute ein paar Plugins vor. Ich selber verwende den Firefox. Leider konnte ich nicht für alle Browser äquivalente Plugins finden. Aber vielleicht könnt Ihr ja noch ein paar ergänzen.

  1. NoScript: Erlaubt es Java, JavaScript, Flash etc. für jede Seite separat aus- bzw. einzuschalten.
  2. WOT: Internetseiten werden von Besucher auf Vertrauenswürdigkeit, Datenschutz und noch in zwei weiteren Kategorien bewertet.
  3. Adblock Plus: Blockiert hauptsächlich Werbung, aber auch Popups etc.
  4. Cookie Button: Einfaches ein- und ausschalten von Cookies für jede Internetseite separat.
  5. Torbutton: siehe letzten Beitrag, (BEACHTE: Tor sorgt NICHT für Sicherheit sondern nur für Anonymität)

Hier nun ähnliche Plugins für die anderen Browser, wobei es bei den Funktionen auch Überschneidungen geben kann. Einfach mal anschauen.

Für Opera (Allgemeine Hinweise):

  1. Bereits integriert
  2. Gibt bis jetzt nur einen Workaround
  3. Proxomitron
  4. Bereits integriert
  5. OperaTor

Für Safari:

  1. PithHelmet
  2. Gibt bis jetzt nur einen Workaround
  3. Glimmer Blocker
  4. SafariPlus
  5. Tor für Safari

Für Internet Explorer:

  1. Ab Version 8 integriert
  2. WOT für den IE
  3. AdblockIE
  4. UNBEKANNT
  5. TOR für IE7 für den IE8 habe ich noch nichts gefunden

[UPDATE] Bei aptgetupdate gibt es noch ein paar weitere Informationen über Safari und deren Plugins

Leave a Reply